image1

Bestattungswald Kaiserstuhl

Ruhen in der Natur

  • Aktuelle Führungen: Samstags um 10 Uhr werden an diesen Tagen Führungen angeboten: 14.05.2016, 18.06.2016 und 30.07.2016
  • Seit der Eröffnung des Bestattungswaldes hat sich einiges getan. So wurde neben den Wegen auch der Parkplatz und der Andachtsplatz fertiggestellt. Waldbesucher können sich nun auf Sitzbänken ausruhen und die unbeschreiblich schöne Atmosphäre des Waldes genießen. Ein paar Eindrücke sind nachfolgend fotografisch festgehalten.
  • Auch die dritte Waldführung war wieder gut besucht. Nach einer Veröffentlichung in der Zeitung "Der Sonntag" explodierten die Besucherzahlen auf der Webseite. Auch die Anfragen beim Friedhofsamt stiegen spürbar an.
  • Gelungen ist auch die zweite Waldführung. Bei strahlendem Sonnenschein führte Arno Umhauer eine Gruppe von ca. 25 Teilnehmern durch den Bestattungswald. Da die Wegebauarbeiten mittlerweile abgeschlossen sind, kann man ab sofort viel unbeschwerter durch den Wald spazieren.
  • Die erste Waldführung war trotz schlechten Wetters gut besucht. Revierförster Arno Umhauer führte rund 30 Interessierte durch seinen Wald und gab Auskunft zu der neuen Bestattungsform. Im Anschluss an die Führung schlenderten einige Teilnehmer auf der Suche nach einem schönen Baum auf eigene Faust durch den Wald. Glücklich, einen passenden Baum gefunden zu haben, kamen sie anschließend zum Parkplatz zurück, bei dem ihnen Frau Limberger und Frau Baumgartner vom Friedhofsamt alle erforderlichen Unterlagen aushändigten.
  • Der Bestattungswald Kaiserstuhl wurde am 01.05.2012 eröffnet und steht Ihnen nun als Naturfriedhof zur Verfügung.